Tourismusorganisationen und Neusiedler See-Card

Die Neusiedler See Tourismus GmbH (NTG) ist Ihr zentraler Ansprechpartner für alle Fragen für Ihren Aufenthalt in der Region.
Sei es nur für einen kurzen Tagesausflug, für ein Familienerlebnis im Family Park, für Ihr Eintauchen in das Naturerlebnis Nationalpark Seewinkel-Neusiedler See oder wenn Sie für einen längeren Zeitraum in der Region um den Neusiedler See ausspannen oder sich sportlich betätigen wollen.

Das Team der NTG steht Ihnen für Ihre persönliche Anfrage online oder persönlich zur Verfügung.

Und als Bonus gibt es die Neusiedler See Card
Die Neusiedler See-Card ist eine gute Idee: Wenn man in einem der über 760 Partnerbetriebe nächtigt, erhält man die Neusiedler See Card vollkommen gratis und kann damit 50 Gratisleistungen nutzen. Dazu zählen Eintritte in Seebäder am See und kulturelle Sehenswürdigkeiten wie Schlösser, Museen und Ausstellungen. Freien Eintritt gibt es auch für Exkursionen im Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel, im Welterbe Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge sowie im Steinbruch St. Margarethen. Unentgeltlich sind ebenso die Stadtführungen durch Rust, Eisenstadt und sogar im ungarischen Sopron, in Bratislava und in Kapuvár.

Ganz unter dem Motto „Sanft mobil“ können die Nächtigungsgäste mit der Card auch den öffentlichen Verkehr in der Region gratis nutzen. Ebenso eine nachhaltige und positive Kooperation, wie jene mit den Schifffahrtsunternehmen. Denn bei den meisten Schifffahrtsunternehmen fährt man mit der Neusiedler See Card zum halben Preis. Perfekt also zum Beispiel für all jene, die vielleicht mit dem Rad um den See fahren, aber eine kleine, feine Abkürzung wählen.

Außerdem gibt es mit der Card zahlreiche attraktive Ermäßigungen bei ausgewählten Bonuspartnern wie zum Beispiel im beliebten Fashion Outlet Parndorf, im Österreich weit bekannten Familypark, in der St. Martins Therme, bei den Mörbischer Seefestspielen und sogar in der Spanischen Hofreitschule in Wien.